Samstag, 11. Februar 2017

Mayonnaise selbst gemacht

Mayonnaise selbst gemacht




Dies ist zur Zeit ein Exklusiv-Rezept

und zur Zeit nur über die Windows App erhältlich.


Die App kann man hier über den Windows Store herunterladen


Jetzt unter Windows 10

Samstag, 4. Februar 2017

Ofencherrybraten an gerösteten Orangen Karotten und türinger Klöse

Ofencherrybraten an gerösteten Orangen Karotten und Thüringer Klose




Dies ist zur Zeit ein Exklusiv-Rezept

und zur Zeit nur über die Windows App erhältlich.


Die App kann man hier über den Windows Store herunterladen


Jetzt unter Windows 10

Donnerstag, 2. Februar 2017

Karneval Kartoffelsalat mit Würstchen!

Karneval Kartoffelsalat mit Würstchen!





Zutaten für den Salat:

250 g Mayonnaise (selbstgemacht. ..(siehe Video) oder aus dem Glas
2 Esslöffel gekörnte Hühnerbrühe
Je 1 Teelöffel:
     Getrocknete Petersilie
     Currypulver Knoblauchgranulat
Je einen halben Teelöffel:
     Chilipulver
     Muskatnuss (gerieben)
1 große Zwiebel (fein gehackt)
8 Gewürzgurken (fein gehackt)
4 Esslöffel Gurkenwasser
5-6 Eier
500g Kartoffeln


Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander vermengen! Die Eier hart kochen und grob hacken!
Kartoffeln gar kochen lassen und etwas abkühlen lassen...dann pellen!
Jede Kartoffel einzeln in die fertige Soße (scheibchenweise) geben...langsam unterheben!
Zum Schluss die gewürfelten Eier unterheben!
Alles etwas erkalten lassen! Dann die Würstchen (egal welche: Thüringer/Knacker/ Hähnchenknacker....etc) in einer großen Pfanne knusprig braten lassen!

Guten Appetit. .... Eure Maike! !



Hier könnt ihr kostenlos meinen Youtube Kanal abonnieren
http://www.youtube.com/channel/UCFnk3iZ0PBMamWP0R7QgMNQ?sub_confirmation=1

Sonntag, 29. Januar 2017

Valentinstag (Liebesmenü) Nachspeise - Nutella Eis an Granatapfel Soße

Valentinstag (Liebesmenü) Nachspeise




Zutaten für das Eis:

200-300ml süße Sahne
1 Tasse "leche condensada"..auf deutsch: gezuckerte Kondensmilch!
3 Becher Sahne Joghurt
200 gr Nutella oder andere Haselnusscreme

Vorbereitung:

Sahne steif schlagen und den Joghurt, die Kondensmilch und die Nutella darauf geben. Alles vorsichtig unterrühren und in eine Kastenform, oder auch gerne in eine Herzform geben. Mindestens 6 Std. in die Gefriertruhe geben!


Zutaten für Granatapfel Soße:

3 Granatäpfel
1 Vanilleschote
2 Esslöffel brauner Zucker
2 cl. Sherry
1 Esslöffel Honig
1 Prise Zimt
1 Esslöffel Sesam

Zubereitung:

Granatäpfel aufschneiden und das Innere, samt Kerne, in einen Topf geben. Mit dem Sherry und etwas Wasser aufkochen lassen... ca.15 Minuten! Vom Herd nehmen und die Masse mit einem Esslöffel durch ein feines Haarsieb seihen! Saft auffangen! Wieder in den Topf geben und mit dem braunen Zucker, dem Honig und dem Mark der Vanilleschote einkochen lassen! Sobald alles etwas dickflüssig geworden ist, den Zimt dazugeben und vom Herd nehmen! Den Sesam in einer Pfanne ohne Öl leicht rösten und zu der erkalteten Soße hinzufügen!
Das Eis auf einen schönen Teller anrichten und mit der Granatapfelsoße anrichten!
Ich habe von meiner letzten Reise noch kandierte Hibiskus Blüten....wer so etwas bekommen kann, ist der König!

Nachsatz:
Das kann jeder machen...egal ob Mann oder Frau! Egal ob mit Kochkenntnissen oder ohne!!!
Mit Liebe gemacht...das zählt!!!




Valentinstag (Liebesmenü) Vorspeise - Spargelsalat an Austernpilzen

Valentinstag (Liebesmenü) Vorspeise





Zutaten:

350 gr. Spargel ( aus dem Glas oder frisch, tiefgefroren oder alternativ grünen Spargel)
150 gr. Kirschtomaten
100 gr. Austernpilze
3 Esslöffel Öl
1/2 Teelöffel Tamarinde (hier zum Produktlink)
1 Prise Salz
1 Prise bunter Pfeffer
1 Prise Chilipulver
1 Esslöffel Zucker
1/2 Teelöffel Chat Masala



Zubereitung:
Die Austernpilze in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne (vorzugsweise Lava-Stein) mit einem Esslöffel Öl rösten! (nur braun werden lassen) Raus nehmen und auf einem Zewa erkalten lassen. Für die Marinade jetzt 2 Esslöffel Öl mit Tamarinde, Salz, Pfeffer, Chilipulver und Zucker miteinander verrühren. Den Spargel gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kirschtomaten halbieren und beides in die Marinade geben...mindestens eine Stunde ziehen lassen! In einem flachen Teller anrichten und die gerösteten Pilze darauf geben!




Bitte schaut Euch auch das Video zu dem Rezept an um die genaue Zubereitung zu sehen












Die kostenlose App ist ebenfalls im Windows Store erhältlich, beinhaltet aber weniger Inhalt und hat keinen Zugriff auf die Exklusiv-Rezepte


Jetzt unter Windows 10

Valentinstag (Liebesmenü) Hautmenü - Hänchenkeule mit karamellisierten Kartoffeln

Valentinstag Liebesmenü Hautmenü - Hänchenkeule mit karamellisierten Kartoffeln




Zutaten für 2 Personen:

Ingwer-Hähnchenschenkel an karamellisierten Trüffelkartoffeln!
Zutaten für 2 Personen:
2 große Hähnchenschenkel ( bei großem Hunger 4-)
4 Esslöffel Öl
1 Esslöffel frischer, geriebener Ingwer
1 Teelöffel getrockneter Knoblauch
1 Esslöffel frische, gehackte Petersilie
1 Mocca Löffel geriebener Muskatnuss
1 Chilischote
(Und wer es bekommen kann: 1 Esslöffel "Chat Masala")


Vorbereitung:

Alles (bis auf die Schenkel) vermischen und dann die gewaschenen und gut trocken getupften Hähnchenschenkel hinzufügen. Mindestens 24 std marinieren lassen...gelegentlich mal wenden!
Nach 24 Std. die Schenkel in einer großen Pfanne mit 2-3 Esslöffel der Marinade ,von allen Seiten goldbraun anbraten! Danach in eine feuerfeste Form geben und im Ofen bei 160°C, mittlere Schiene, garen lassen. Gelegentlich werden und mit der Marinade bepinseln!
Während die Schenkel im Ofen garen werden die Kartoffeln vorbereitet:
Zutaten:
300-400gr kleine Kartoffeln
2 Esslöffel Butter
2 Esslöffel brauner Zucker
1/2 Teelöffel Thymian
1 schwarze Trüffel


Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale garkochen lassen, etwas abkühlen und dann pellen. In einer Pfanne die Butter schmelzen und den Zucker dazugeben. Solange rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Die gepellten Kartoffeln dazugeben und bei geringer Hitze alles goldbraun werden lassen! Oft umrühren! Den frischen Thymian dazugeben und nur noch warmhalten!
Während dessen sollten auch die Schenkel fertig sein.... Kartoffeln und die Schenkel auf einem Teller anrichten und als Highlight über die Kartoffeln den schwarzen Trüffel reiben! Wow!!!



Hier könnt ihr kostenlos meinen Youtube Kanal abonnieren
http://www.youtube.com/channel/UCFnk3iZ0PBMamWP0R7QgMNQ?sub_confirmation=1

Samstag, 28. Januar 2017

Muschelpottporie an Tomaten- Kapern Tatar

Muschelpottporie an Tomaten- Kapern Tatar




Dies ist zur Zeit ein Exklusiv-Rezept

und zur Zeit nur über die Windows App erhältlich.


Die App kann man hier über den Windows Store herunterladen


Jetzt unter Windows 10